Usedom im Panorama: Der Ostseestrand von Kölpinsee

Es gehöhrt zu den Eigentümlichkeiten, um nicht zu sagen zu den Privilegien, am gleichen Orte im Sommer gerade noch im Ostseewasser Abkühlung zu finden, wo sich im Winter das Eis am Strand auftürmt.

Bei Stubbenfeld, ein Ortsteil von Loddin, steigt die Flachküste von Kölpinsee wieder zu einer Steilküste, dem Teufelsberg an. Zwischen den Loddiner Ortsteilen Kölpinsee und Stubbenfelde liegt unmittelbar hinter Ostseedeich und Küstenradweg der Kölpinsee.

Rundblick vom Steg an der Strandstraße: Der Kölpinsee ist ein landschaftliches Juwel, dem Schloonsee in Bansin vergleichbar. Auf dem See können Ruder- und Tretboote ausgeliehen werden — ein Gelegenheit, die Ufer des Sees vom Wasser aus kennenzulernen.